Archiv
Passfoto mit rausgestreckter Zunge rechtlich einwandfrei

Arnsberg (dpa) - Ein 30-jähriger Mann aus dem sauerländischen Arnsberg hat sich mit einem ungewöhnlichen Passbild gegen die Behörden durchgesetzt. Die Verwaltung hatte für einen neuen Reisepass das eingereichte Foto des 30-Jährigen mit herausgestreckter Zunge abgelehnt.

Arnsberg (dpa) - Ein 30-jähriger Mann aus dem sauerländischen Arnsberg hat sich mit einem ungewöhnlichen Passbild gegen die Behörden durchgesetzt. Die Verwaltung hatte für einen neuen Reisepass das eingereichte Foto des 30-Jährigen mit herausgestreckter Zunge abgelehnt.

Nach Prüfung der Rechtslage gab die Stadt am Freitag jedoch grünes Licht für den ungewöhnlichen Pass. Der Inhaber muss aber eine Erklärung unterschreiben, dass er auf Regress-Ansprüche verzichtet, falls er bei Kontrollen Probleme bekommt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%