Archiv
Peugeot bestätigt Jahresprognose nach Neunmonatszahlen

Der französische Autohersteller PSA Peugeot Citroen hat nach der Bekanntgabe von Neunmonatszahlen den Jahresausblick bekräftigt.

dpa-afx PARIS. Der französische Autohersteller PSA Peugeot Citroen hat nach der Bekanntgabe von Neunmonatszahlen den Jahresausblick bekräftigt. Trotz einer schwachen Marktlage in Europa werde weiterhin ein bescheidenes Wachstum bei Absatz und konsolidierter operativer Marge angepeilt, teilte Peugeot am Donnerstag mit.

In den ersten neun Monaten setzte Peugeot 41,74 Mrd. Euro um. Ein Plus von vier Prozent. Damit erfüllten die Franzosen die Analystenerwartungen, die bei knapp über 41,7 Mrd. Euro gelegen hatten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%