Archiv
Philip Morris: Wachstumswert mit Zukunft

Der Konzern entwickelt sich zu einem erstklassigen Wachstumswert, so die Analysten von Goldman Sachs. So soll das Ertragswachstum nach elf Prozent in diesem Jahr schon 2002 bei rund 14 Prozent liegen. Das Management bemüht sich, die Abhängigkeit von der Tabaksparte zu reduzieren.

Philip Morris sei ein klarer Kauf, mit einem Kursziel von 55 bisd 60 Dollar. Im laufenden Geschäftsjahr rechnet der Konzern im Tabakbereich mit einem Gewinnanstieg von 7,5 bis 8 Prozent. Während im US-Geschäft mit einem leichten Nachfragerückgang zu rechnen sei, dürften die internationalen Verkaufszahlen um 4 bis 6 Prozent steigen. Von dem bevorstehenden Börsengang von Kraft, der Nahrungsmittelsparte von Philip Morris, dürften auch für den Mutterkonzern positive Impulse ausgehen, so der Analyst weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%