Archiv
Philip Morris: Was kostet Kraft?

Die Investmentbank Goldman Sachs spekuliert über den fairen Wert von Phillip Morris Lebensmittelsparte Kraft.

Der Tabakkonzern plant, den Bereich an die Börse zu bringen. Spekulationen zufolge könnte der Schritt bereits im Mai erfolgen. Laut Goldman sei das Papier mit 25 Dollar fair bewertet. Bis zu 28 Dollar würden die Analysten Investoren zum Kauf raten. Über 32 Dollar sollten Anleger die Kraft Aktie vermeiden. Kraft North America ist der größte Lebensmittelkonzern in Nordamerika mit einem Umsatz in Höhe von 15,2 Milliarden Dollar. Laut Goldman Sachs sind auf dem internationalen Markt Nestle, Unilever und Danone besser positioniert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%