Archiv
Phoenix bestätigt Ausblick für 2004DPA-Datum: 2004-07-09 09:14:46

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Phoenix AG < PHO.ETR > hat ihren Ausblick für das Jahr 2004 bestätigt und will Umsatz und Ergebnis des Vorjahres deutlich übertreffen. Die Nettoverschuldung werde im laufenden Geschäftsjahr weiter zurückgeführt, teilte das Unternehmen am Freitag in Hamburg mit.

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Phoenix AG < PHO.ETR > hat ihren Ausblick für das Jahr 2004 bestätigt und will Umsatz und Ergebnis des Vorjahres deutlich übertreffen. Die Nettoverschuldung werde im laufenden Geschäftsjahr weiter zurückgeführt, teilte das Unternehmen am Freitag in Hamburg mit.

Der Umsatz betrug im zweiten Quartal rund 250 Millionen Euro. Der Periodenüberschuss im zweiten Quartal lag über dem des ersten Quartals von 7,6 Millionen Euro. Die Continental AG < CON.ETR > will Phoenix übernehmen.

Der Hamburger Autozulieferer hatte im Vorjahr im zweiten Quartal noch einen höheren Umsatz von 287,4 Millionen Euro sowie einen niedrigeren Überschuss von 0,3 Millionen Euro verzeichnet.

Im nun abgelaufenen Quartal sank die Nettoverschuldung laut Phoenix auf rund 275 Millionen Euro. Gegenüber dem 30. Juni des Vorjahres habe sich damit die Verschuldung um rund 63 Millionen Euro verringert.

Der Konkurrent Continental < CON.ETR > will Phoenix übernehmen. Conti hatte sich bis Ende Juni von mehr als 75 Prozent der Phoenix-Aktionäre die Zustimmung zur Übernahme gesichert. Noch unentschlossene Anteilseigner haben eine Frist bis zum 19. Juli. Die EU hatte wegen schwerer Wettbewerbsbedenken aber eine vertiefte Prüfung eingeleitet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%