Archiv
Phoenix eröffnet Produktionsstätte in Rumänien

Die Phoenix AG hat eine Produktionsstätte in Rumänien eröffnet. Wie der deutsche Automobilzulieferer am Samstag in Hamburg mitteilte, wurden bisher sieben Mill. ? investiert.

dpa-afx HAMBURG. Das nach fünfmonatiger Bauzeit im Februar diesen Jahres fertiggestellt Werk produziere Kühlmittelschläuche und Schlauchmodule für die europäische Automobilindustrie her - darunter für Volkswagen und Daimler-Chrysler .

Die Produktionskapazität liege in der Anfangsphase bei 20 000 Stück pro Tag. In den nächsten Jahren sollten bis zu 70 000 Stück pro Tag hergestellt werden. Auch die Mitarbeiterzahl von jetzt 76 solle deutlich steigen. In einigen Jahren wird das Werk dem Unternehmen zufolge bereits 500 Mitarbeiter zählen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%