Archiv
Plattform für personalisierte Mobilfunkdienste

Vodafone Group R&D und ATG kooperieren bei der Entwicklung zukünftiger Applikationsplattformen für personalisierte Mobilfunkdienste.

FRANKFURT . ATG (Art Technology Group) unterstützt die Vodafone Pilotentwicklung GmbH, München, bei der Entwicklung einer Plattform für personalisierte Mobilfunkdienste. Damit wird eine Umgebung geschaffen, in der Prototypen von mobilen Anwendungen wie Routenplanung, Messaging, Informationsdienste und andere "Location Based Services" zügig entwickelt werden können.

Das ATG Application Framework, das die online CRM-Applikationen für Commerce, Portale und Relationship Management von ATG unterstützt, liefert die technologische Basis für diese "Rapid-Prototyping"-Umgebung. Mit zeit- und eventgesteuerten Personalisierungsfunktionen, sogenannter Szenario-Personalisierung, werden aus bestehenden Komponenten schnell neue Dienste zusammengestellt.

Schnelle Entwicklungs-Fortschritte

Vodafone Pilotentwicklung möchte die Rapid-Prototyping-Umgebung um Multimedia-Fähigkeiten erweitern. Mittelfristig ist die Definition einer Referenzarchitektur für mobile Datendienste geplant. Basis für diese Entwicklungen ist ebenfalls die E-Business Plattform von ATG. "Das ATG Application Framework überzeugt durch ein ausgereiftes Personalisierungskonzept, offene Schnittstellen und eine komfortable Bedienung", bestätigt Elmar Weber, Technology Manager Service Architectures der Vodafone Pilotentwicklung GmbH. "Mit der Plattform führen wir Machbarkeitsstudien durch und verhelfen unseren neuesten Entwicklungen so schneller zur Marktreife."

Die Applikationen von ATG unterstützen sowohl den ATG Dynamo Application Server als auch gängige J2EE-zertifizierte Applikationsserver von Anbietern wie Bea Systems und IBM. Aufgrund der Flexibilität des ATG Application Framework können bestehende Unternehmensanwendungen leicht integriert werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%