Poggenpohl hat auch den russischen Markt bereits im Visier
Luxusküchen-Hersteller stecken die Konsumkrise locker weg

Die deutsche Möbelindustrie befindet sich schon seit Jahren in einer Konjunkturflaute. 600 Mill. Euro Umsatz gingen allein in der ersten Jahreshälfte 2003 gegenüber dem Vorjahreszeitraum verloren, rund 18 000 Beschäftigte wurden arbeitslos. Einziger Lichtblick sind eine Hand voll Luxusküchenhersteller, die gegen den negativen Branchentrend sogar beständig zulegen. Poggenpohl, Bulthaup und Siematic profitieren dabei aber vor allem von dem guten Ruf, den deutsche Marken-Küchen in den USA und Asien genießen.

DÜSSELDORF. Drei Viertel ihres Jahresumsatzes von 90 Mill. Euro erwirtschaftet beispielsweise die Poggenpohl Möbelwerke GmbH aus dem ostwestfälischen Herford außerhalb der deutschen Grenzen. Von den rund 15 000 Küchen, die das zum schwedischen Nobia-Konzern gehörende Unternehmen jährlich produziert, werden mehr als 20 % in die USA und 14 % nach Asien verschifft.

Poggenpohl-Geschäftsführer Elmar Duffner verweist auch stolz auf die New Yorker Park Avenue oder den Central Park South als Referenzadressen. Dort findet Duffner die Kundschaft, die gerne auch einmal 200 000 Dollar für eine Küche auszugeben bereit ist. Doch die Mehrzahl der New Yorker bevorzugt wegen der - auch im Luxussegment - eher beengten Wohnverhältnisse im "Big apple" vornehmlich kleine, aber komfortable Lösungen.

Um dennoch auf profitable Stückzahlen zu kommen, sucht Poggenpohl das Geschäft mit US-Projektentwicklern. Duffner freute sich erst kürzlich über die Zusage, demnächst 120 Apartments im Bloom berg-Tower ausstatten zu dürfen. Das Ritz-Carlton in Washington oder das Four Seasons Hotel in Miami sind ähnlich Prestige trächtige Adressen. Auch im Samsung-Tower in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul mit seinen 2 500 Apartments oder in fast 1 000 Wohneinheiten im Shimao Lakeside Garden in der chinesischen Boomtown Shanghai stehen Poggenpohl-Küchen.

Seite 1:

Luxusküchen-Hersteller stecken die Konsumkrise locker weg

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%