Archiv
Politthriller «Auf der Flucht»: Teil zwei der Belvaux-TrilogieDPA-Datum: 2004-07-19 14:52:15

Hamburg (dpa) - Die Trilogie des belgischen Regisseurs Lucas Belvaux mit drei zeitgleichen Geschichten über dieselben Personen wird in dieser Woche mit dem zweiten Teil fortgesetzt. Im Mittelpunkt steht Terrorist Bruno Le Roux (Belvaux), der nach 15 Jahren Knast aus dem Hochsicherheitstrakt flieht und wild entschlossen ist, seinen Kampf weiterzuführen.

Hamburg (dpa) - Die Trilogie des belgischen Regisseurs Lucas Belvaux mit drei zeitgleichen Geschichten über dieselben Personen wird in dieser Woche mit dem zweiten Teil fortgesetzt. Im Mittelpunkt steht Terrorist Bruno Le Roux (Belvaux), der nach 15 Jahren Knast aus dem Hochsicherheitstrakt flieht und wild entschlossen ist, seinen Kampf weiterzuführen.

Doch aus seinen ehemaligen Genossen sind inzwischen brave Bürger geworden, und Bruno bleibt nichts anderes übrig, als bei V-Mann Jacquillat (Patrick Descamps) unterzutauchen. Dessen Frau Agnès (Dominique Blanc) sympathisiert immer noch mit Bruno, verliebt sich sogar in ihn und versteckt ihn bei einer Freundin.

(Cavale, Frankreich/Belgien 2002, 111 Min., von Lucas Belvaux, mit Patrick Descamps, Dominique Blanc, Valérie Mairesse)

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%