Polizei sucht nach Cevrolett
Wieder Schüsse an Tankstelle

Nach Angaben der Behörden wurde das neue Opfer schwer verletzt. Die Polizei reagierte mit einem gewaltigen Aufgebot und sperrte die Exxon-Tankstelle nahe Fredericksburg sowie mehrere Auf- und Abfahrten der Schnellstraße I-95 ab.

dpa WASHINGTON. In Fernseh-Livebildern waren Polizisten zu sehen, die im Regen auf der wichtigen Schnellstraße standen und mit ausgebreiteten Armen den Verkehr kontrollierten. Nach Medienberichten hielten sie vor allem Ausschau nach einem weißen Kleinbus vom Typ Chevrolet Astro Van. Die I 95 ist eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungsstraßen.

Washington wird seit über einer Woche von einem Heckenschützen terrorisiert, der sieben Menschen erschossen hat, darunter drei an Tankstellen. Es war jedoch unklar, ob der jüngste Zwischenfall im Zusammenhang mit dem Heckenschützen stand. In den vergangenen Tagen hatte es auch mehrere Fehlalarme gegeben, bei denen Schießereien fälschlich mit dem Täter in Verbindung gebracht wurden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%