Polnisches Team
Drei Millionen Euro für dem EM-Sieg

Der erste deutsche Gruppengegner Polen würde im Falle eines Sieges bei der Europameisterschaft drei Millionen Euro erhalten. Aber auch der Einzug des Teams ins Finale würde sich nach Angaben des Präsidentss des polnischen Fußball-Verbandes PZPN, Michal Listkiewicz, für das Team lohnen.

HB WARSCHAU. Für eine Finalteilnahme bei dem Turnier in Österreich und der Schweiz bekäme die Mannschaft noch 1,8 Millionen, für das Erreichen der Vorschlussrunde 1,2 Millionen Euro.

Jeder Sieg in der Vorrunde garantiert dem Team des niederländischen Trainers Leo Beenhakker 400 000 Euro. Polen trifft bei der EM im ersten Gruppenspiel am 8. Juni in Klagenfurt auf die deutsche Nationalmannschaft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%