Archiv
Porsche-Chef Wiedeking kündigt "Variantenflut" an

STUTTGART (dpa-AFX) - Mit einer "Variantenflut" will Porsche -ChefWendelin Wiedeking den Stuttgarter Sportwagenhersteller nach eigenen Angabennach vorn bringen. "Das neue 911 Carrera Coupé ist erst der Anfang", sagteWiedeking im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

STUTTGART (dpa-AFX) - Mit einer "Variantenflut" will Porsche -ChefWendelin Wiedeking den Stuttgarter Sportwagenhersteller nach eigenen Angabennach vorn bringen. "Das neue 911 Carrera Coupé ist erst der Anfang", sagteWiedeking im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Am vergangenen Wochenende hatte das Unternehmen den neuen Sportwagenpräsentiert. Dieser soll Mitte Juli eingeführt werden. "Nach dem Coupé bringenwir selbstverständlich ein Cabrio", sagte Wiedeking weiter. "Dies dauert nocheinige Zeit, kommt aber 2005 auf jeden Fall auf den Markt."

Die Entscheidung über die lange diskutierte vierte Baureihe, die neben dem911, dem Boxster sowie dem Geländewagen Cayenne produziert werden soll, werdeebenfalls im kommenden Jahr bekannt gegeben, sagte der Vorstandsvorsitzendeweiter. Vor 2009 würde das Auto aber nicht gebaut werden. In Branchenkreisenwird seit längerem spekuliert, die neben 911er, Boxster und Cayenne dann vierteBaureihe könnte ein sportlicher Viertürer werden./o

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%