Archiv
Porsche: Mögliche 4. Baureihe nicht billiger als der Boxster

Die mögliche vierte Baureihe des Autokonzerns Porsche (Dr. Ing.h.c.F.) AG würde nicht unterhalb des Preisniveaus des Boxsters angeboten. "Es wird bei Porsche kein Fahrzeug geben, das preislich unterhalb des Boxster angesiedelt ist", sagte Vorstandschef Wendelin Wiedeking am Mittwochabend in Paris bei der Vorstellung des neuen Boxster.

dpa-afx PARIS. Die mögliche vierte Baureihe des Autokonzerns Porsche (Dr. Ing.h.c.F.) AG würde nicht unterhalb des Preisniveaus des Boxsters angeboten. "Es wird bei Porsche kein Fahrzeug geben, das preislich unterhalb des Boxster angesiedelt ist", sagte Vorstandschef Wendelin Wiedeking am Mittwochabend in Paris bei der Vorstellung des neuen Boxster.

In der Branche war spekuliert worden, dass eine vierte Baureihe als günstiges Einstiegsmodell angeboten werden könnte. Bislang produziert Porsche die Modelle 911er, Boxster und Cayenne. Wiedeking will 2005 über die neue Baureihe entscheiden. Die Serienproduktion könnte 2009 anlaufen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%