Archiv
PORTRAIT:_Neuer KarstadtQuelle-Chef Achenbach gilt als Handelsexperte

ESSEN (dpa-AFX) - Der künftige Chef des Essener HandelkonzernsKarstadtQuelle , Christoph Achenbach, gilt als ausgewiesenerHandelsexperte. Der promovierte 46-jährige Münsteraner begann seine Karriere1989 bei Quelle in Fürth, zuständig für strategische Planung. Nach mehrerenStationen stieg der Manager 1997 in den Vorstand von Quelle auf und übernahm imMärz 2001 den Vorsitz.

Bei der Konzernholding KarstadtQuelle AG wurde er im Mai 2001Vorstandsmitglied, zuständig für den Versandhandel. Wenige Monate später imJanuar 2002 übernahm er zusätzlich den Vorstandsvorsitz bei Neckermann.Achenbach gilt als langjähriger Vertrauter der Quelle- EigentümerfamilienSchickedanz und Riedel, die mit insgesamt 48,64 Prozent der Aktien bei derKarstadtQuelle AG das Sagen haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%