Position soll nicht wiederbesetzt werden
BWK-Vorstand Höring streicht nach nur einem Jahr die Segel

dpa-afx BREMEN. Nach einjähriger Vorstandstätigkeit bei der börsennotierten Bremer Woll AG-Kämmerei (BWK) verlässt der Controlling-Chef Thomas Höring zum Jahresende das Unternehmen. Den Aufgabenbereich übernimmt ab sofort der Vorstandsvorsitzende Gerhard Harder, teilte die BWK am Montag mit. Höring scheide auf eigenen Wunsch und im guten Einvernehmen aus, um eine andere berufliche Aufgabe zu übernehmen. Damit reduziert sich die Zahl der Vorstandsmitglieder auf zwei. Neben Harder vertritt Günther Beier die BWK. Es sei vorerst nicht geplant, den Vorstand wieder auf drei Mitglieder zu erhöhen, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%