Positive fundamentale Aussichten
LBBW bekräftigt Adidas-Salomon mit "Marketperformer"

Die Landesbank Baden-Württemberg hat die Aktien des Sportartikelherstellers Adidas-Salomon mit "Marketperformer" bestätigt.

dpa-afx STUTTGART. Als Begründung nannte Analystin Barbara Ambrus die positiven fundamentalen Aussichten für das Unternehmen und die geringe Verwässerung des Gewinns je Aktie durch die Mitte des kommenden Jahres anstehende Kapitalerhöhung.

Ambrus geht davon aus, dass sich das Papier in den kommenden sechs Monaten zwischen plus und minus 10 Prozent besser oder schlechter als der entsprechende Index entwickeln wird. Die Expertin zeigte sich zuversichtlich, dass der Sportartikelhersteller die für 2001 in Aussicht gestellte Steigerung des Umsatzes um rund 5 Prozent und des Gewinns je Aktie um 15 Prozent erreichen wird. Auch für das kommende Geschäftsjahr rechnet die Bank mit einem Wachstum in dieser Größenordnung.

Unter der weltweiten konjunkturellen Abschwächung dürfte der Konzern kaum leiden, da die zukünftige Gewinnentwicklung eher von dem Erfolg der neuen Technologien und Kollektionen abhänge. Dennoch stelle die Entwicklung des Verbrauchervertrauens angesichts der aktuellen militärischen Auseinandersetzungen ein Risiko für das Unternehmen dar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%