Positive Stimmung
Aktien New York Schluss: Nasdaq wächst um fast 8 Prozent

Grund für die deutliche Kurserholung waren nach Händlereinschätzung die überraschend guten Quartalszahlen des Softwarekonzerns Microsoft und des Mobiltelefon-Herstellers Nokia.

dpa-afx NEW YORK. Die amerikanischen Leitbörsen an der New Yorker Wall Street haben den Handel am Donnerstag freundlich beendet. Der Dow Jones-Index stieg bis zur Schlussglocke um 1,68% auf den gleichzeitigen Tageshöchststand von 10.142,98 Punkten. Der technologielastige Nasdaq Composite-Index blieb zwar knapp unter seinem Tageshoch, legte aber 7,79% auf 3.418,60 Zähler zu. Der breitere S&P 500-Index gewann 3,47% auf 1.388,76 Punkte.

Grund für die deutliche Kurserholung waren nach Händlereinschätzung die überraschend guten Quartalszahlen des weltgrößten Softwarekonzerns Microsoft und des finnischen Mobiltelefon-Herstellers Nokia. Zudem hätten besser als erwartete Zahlen von Sun Microsystems Ariba und E-Trade die enttäuschenden Geschäftsergebnisse von Apple und UAL vergessen gemacht.

Ebenfalls positiv auf den heutigen Handelsverlauf habe sich das niedriger als erwartete Handelsdefizit der USA ausgewirtkt. Das Handelsbilanzdefizit für Güter und Dienstleistungen verringerte sich nach Angaben des Handelsministeriums um 29,44 Mrd.. USD auf revidierte 31,69 Mrd.. im Juli. Es handele sich dabei um das niedrigste Defizit seit Februar 2000. Vor allem die Rekord-Export-Ergebnisse hätten die Bedenken über Absatzprobleme wegen eines zu starken US-Dollars zerstreut, hieß es von Analystenseite.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%