Positiver Ausblick
RWE-Aktie legt nach Neun-Monatszahlen zu

dpa-afx FRANKFURT. Nach Vorlage der Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres sind die Aktien der RWE AG am Dienstag deutlich gestiegen. Das Papier des Essener Energiekonzerns kletterte bis 11.00 Uhr um 3,25 % auf 44,45 Euro. Das Börsenbarometer Dax pendelte gleichzeitig um seinen Vortagesschluss bei 6 214,60 Euro.

Der Versorger habe einen positiven Ausblick gegeben, erklärten Händler die Gewinne. Die Essener haben die Prognosen für das Gesamtjahr deutlich angehoben. Das Betriebsergebnis wird im Geschäftsjahr 2000/2001 um mindestens 35 % - statt wie erwartet um 25 % - steigen. Die Neun-Monatszahlen lägen zudem im oberen Bereich der Erwartungen der Analysten, hieß es am Markt weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%