Archiv
Post erhöht Gewinn im Paketgeschäft

Die Deutsche Post verdient in diesem Jahr mit ihrem Paketversand in Deutschland und Europa mehr Geld als im Vorjahr.

dpa-afx BERLIN. Die Deutsche Post verdient in diesem Jahr mit ihrem Paketversand in Deutschland und Europa mehr Geld als im Vorjahr. Während der Bonner Konzern zuletzt im US-Versandgeschäft hohe Verluste von 800 Mill. Euro für dieses und das nächste Jahr ankündigte, sieht die Situation in Europa besser aus. "Wir werden unsere Ergebnisziele für Deutschland und Europa erreichen. Der Anstieg wird im zweistelligen Prozentbereich liegen", sagte Post-Vorstand Peter Kruse der "Welt" (Dienstag).

Zugleich kündigte der Manager an, dass die Post-Tochter DHL ihr Versandnetz weiter zusammenlegen werde. In Deutschland fielen 70 der noch 260 Zustellbasen weg. Kruse verantwortet bei der Post das Expressgeschäft (Pakete, Eilsendungen) in Deutschland und Europa.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%