Archiv
Post-Konkurrent Fedex richtet neue Region China ein - Hauptsitz: Schanghai

Peking(dpa-AFX) - Die Express-Sparte des US-Paketdienstleisters Fedex , Fedex Express, hat ihr Asien-Pazifik-Geschäft umgebaut und China als eigenständige Region eingerichtet. Der Hauptsitz für China werde Schanghai sein, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Peking mit.

Peking(dpa-AFX) - Die Express-Sparte des US-Paketdienstleisters Fedex , Fedex Express, hat ihr Asien-Pazifik-Geschäft umgebaut und China als eigenständige Region eingerichtet. Der Hauptsitz für China werde Schanghai sein, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Peking mit. Dieser Schritt solle eine schnellere Reaktion auf die Kundenwünsche ermöglichen.

Die Muttergesellschaft Fedex hatte den Umsatz im internationalen Geschäft in dem Ende August abgelaufenen Quartal um 25 Prozent gesteigert. Dies sei vor allem auf das starke Wachstum in Asien zurückzuführen, teilte der Konkurrent der Deutschen Post mit. So habe etwa China sein Exportvolumen um 52 Prozent gesteigert.

Fedex hatte jüngst von dem US-Verkehrsministerium die Genehmigung für weitere zwölf Flüge pro Woche nach China erhalten. Fedex-Maschinen fliegen China damit nun insgesamt 23 Mal pro Woche an. Beantragt sind noch einmal sechs wöchentliche Flüge, um auch das chinesische Guangzhou bedienen zu können.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%