Archiv
Post nimmt zweiten Anlauf: Preis für Postbank-Aktie wird festgelegt

BONN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Post will heute im zweitenAnlauf den endgültigen Ausgabepreis für die neue Postbank-Aktie festlegen. Siehat die Aktie in einer abgesenkten Preisspanne von 28 bis 32 Euro zum Kaufangeboten und den Börsengang um zwei Tage verschoben. Ursprünglich sollte dieAktie zwischen 31,50 und 36,50 Euro kosten und bereits am Montag an den Startgehen.

BONN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Post will heute im zweitenAnlauf den endgültigen Ausgabepreis für die neue Postbank-Aktie festlegen. Siehat die Aktie in einer abgesenkten Preisspanne von 28 bis 32 Euro zum Kaufangeboten und den Börsengang um zwei Tage verschoben. Ursprünglich sollte dieAktie zwischen 31,50 und 36,50 Euro kosten und bereits am Montag an den Startgehen.

Bis 12.00 Uhr können Privatanleger die Aktie nun noch zeichnen, fürGroßinvestoren endet die Frist vier Stunden später. Die Erstnotiz an der Börsesoll nach dem neuen Fahrplan an diesem Mittwoch erfolgen. Die Post hatte diePreisspanne gesenkt und die Börseneinführung um zwei Tage verschoben, weilzunächst zu wenige Investoren und Anleger die Aktie haben wollten.

Nach der Senkung der Preisspanne zeigten die Großinvestoren nachInformationen des "Handelsblatts" starkes Interesse. Konsortialbanken undFondsgesellschaften rechneten mit einer bis zu zweifachen Überzeichnung derAktienemission. Fondsmanager gehen davon aus, dass der endgültige Preis für diePostbank-Aktie zwischen 28,50 bis 29,50 Euro liegen wird, berichtet dieWirtschaftszeitung. Auch die Führungsspitzen von Deutscher Post und Postbankgaben sich am Montag zuversichtlich, dass die Nachfrage nach der verbilligtenAktie nun ausreicht und das Börsendebüt sicher über die Bühne geht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%