Archiv
Post-Tochter DHL und portugiesischer Post-Konzern vereinbaren Kooperation

Die Post-Tochter DHL und der portugiesische Post-Konzern CTT Correios de Portugal haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet.

dpa-afx BONN. Die Post-Tochter DHL und der portugiesische Post-Konzern CTT Correios de Portugal haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet. Die beiden Tochter-Unternehmen DHL Portugal und CTT Expresso würden künftig als gegenseitige Subunternehmer fungieren, teilte Deutsche Post World Net am Montag in Bonn mit.

DHL Portugal werde die übers Postnetz eingelieferten internationalen Expresssendungen übernehmen und über sein weltweites Netzwerk befördern und ausliefern. CTT Expresso, Marktführer auf dem portugiesischen Paket- und Expressmarkt, werde national die Abholung und Zustellung von Expresssendungen in Gebieten übernehmen, die durch DHL nicht ausreichend abgedeckt seien. Der Betrieb soll nach umfangreichen Tests im ersten Quartal 2005 beginnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%