Präsenz in der Schweiz ausgebaut
Bluewin und PrimusOnline gründen gemeinsames E-Commerce-Portal

dpa-AFX KÖLN. Die Swisscom-Tochter Bluewin und die Metro -Tochter PrimusOnline GmbH haben die Gründung eines gemeinsamen Tochterunternehmens vereinbart. Wie PrimusOnline am Dienstag mitteilte, sei das Ziel der Firma der Aufbau des führenden Schweizer E-Commerce-Portals. Unter der Adresse wwww.bluewin.ch wird demnach ab Herbst diesen Jahres das Angebot des Shopping-Netzwerks von PrimusOnline auch in der Schweiz verfügbar sein.

An der noch zu gründenden Gesellschaft werden die Swisscom-Tochter Bluewin mit 51 % und PrimusOnline mit 49 % beteiligt sein. Bluewin ist der führende Schweizer Internetprovider. Nachdem PrimusOnline im März bereits eine ähnliche Vereinbarung mit dem österreichischen Internet Service Provider YLine geschlossen hat, ist PrimusOnline jetzt im gesamten deutschsprachigen Raum vertreten. Der Internethändler PrimusOnline gehört zu 51% der deutschen Metro AG und zu 49% der Schweizer BHS AG. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben 1999 einen Umsatz von 30 Mill. DM erzielt und beschäftigt 200 Mitarbeiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%