Präsident Karzai setzt auf private Investoren
Privatwirtschaft soll in Afghanistan Schlüsselrolle übernehmen

Der privaten Wirtschaft kommt beim Wiederaufbau in Afghanistan eine Schlüsselrolle zu, so lautet eine wichtige Botschaft bei der Geberkonferenz in Berlin. Deutsche Firmen sollten die vielfältigen Investitionschancen nicht verpassen.

HB Berlin. Der privaten Wirtschaft kommt beim Wiederaufbau in Afghanistan eine Schlüsselrolle zu, so lautet eine wichtige Botschaft bei der Geberkonferenz am 30./31.3.04 in Berlin. Über private Investoren soll zusätzliches Kapital ins Land geholt werden. Deutsche Firmen sollten die vielfältigen Investitionschancen nicht verpassen. Neben dem boomenden Bausektor bieten auch die Rohstoffvorhaben im Land gute Einstiegschancen. Die 2003 gegründete Investitionsagentur AISA steht ausländischen Interessenten als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bundesagentur für Außenwirtschaft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%