Preis beläuft sich auf 281 Mill. $
Portugal Telecom kauft brasilianische Netzwerke

vwd LISSABON. Portugal Telecom SA, Lissabon, hat in Brasilien die Telekommunikationsnetzwerke zweier Banken für insgesamt 281 Mill. $ erworben. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wurde mit den Verkäufern zudem ein langfristiger Dienstleistungsvertrag abgeschlossen. Als Teil der Transaktion werden die beiden Banken den Angaben zufolge eine Anteil von jeweils 0,5 % an Portugal Telecom übernehmen. Durch den Vertrag mit Uniao de Bancos Brasileiros SA und Banco Bradesco SA werden Portugal Telecom zufolge jährliche Umsätze von 60 Mill. $ generiert.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%