Preis um zehn Cent gefallen
Butter deutlich billiger

Deutsche Markenbutter ist nach Feststellung der Zentralen Markt- und Preisberichtstelle (ZMP) in jüngster Zeit deutlich billiger geworden.

WiWo/ap BONN. Wie die ZMP am Freitag in Bonn mitteilte, verlangte der Einzelhandel im März durchschnittlich 88 Cent für 250 Gramm Butter, zehn Cent weniger als im März 2001. Der aktuelle Durchschnittspreis liege auch niedriger als in den zurückliegenden drei Jahren. Ursache für den Preisverfall seien unter anderem verschlechterte Absatzmöglichkeiten auf den Milchmärkten im In- und Ausland.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%