Archiv
Preissenkung von 10 % für Luvs-Windeln

Procter & Gamble hat den Preis für seine Luvs-Windeln um zehn Prozent gesenkt.

Mit dieser Maßnahme versucht das Unternehmen verlorene Marktanteile zurückzugewinnen, die man in den vergangenen Monaten an günstigere Kleinanbieter hatte abgeben müssen. Der Marktanteil von P&G-Windeln ist um fast vier Prozentpunkte auf 32 Prozent gesunken. Dabei haben Luvs 2,8 Punkte und Pampers einen Punkt nachgegeben. Die Analysten von Goldman Sachs irritiert die Preissenkung nicht; sie bestätigen ihre Gewinnerwartungen von 3,43 Dollar pro Aktie für das Fiskaljahr 2002. Nicht zuletzt weil die Luvs-Windeln nur ein Prozent des P&G-Umsatzes ausmachen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%