Archiv
Presse: Credit Suisse plant Neuordnung der Investmentssparte CSFB

Die Schweizer Bank Credit Suisse will einem Pressebericht zufolge ihre Investmentsparte Credit Suisse First Boston (CSFB) neu organisieren. Die neue Strategie solle am 7. Dezember den Investoren vorgestellt werden, berichtete die Schweizer "Sonntagszeitung".

dpa-afx ZÜRICH. Die Schweizer Bank Credit Suisse will einem Pressebericht zufolge ihre Investmentsparte Credit Suisse First Boston (CSFB) neu organisieren. Die neue Strategie solle am 7. Dezember den Investoren vorgestellt werden, berichtete die Schweizer "Sonntagszeitung".

Credit-Suisse-Chef Oswald Grübel wolle sein Unternehmen auf profitable Nischenmärkte spezialisieren und weniger durch große Zukäufe wachsen, berichtete die Zeitung weiter.

Laut Zeitung sehen die Pläne eine Zusammenlegung der Aktivitäten von Credit Suisse und CSFB in Zürich vor, während das Geschäft in New York deutlich verkleinert werden könnte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%