Archiv
Presse: easyjet will Flüge von Basis Amsterdam um rund ein Fünftel reduzieren

dpa-afx AMSTERDAM. Europas zweitgrößter Billigflieger easyjet < EZJ.ISE > < EJT.FSE > will offenbar rund ein Fünftel seiner täglichen Flüge von seiner Amsterdamer Basis streichen. Dies sei Teil der Maßnahmen zur Kostensenkung, berichtete das niederländische Blatt "De Telegraaf" am Montag unter Berufung auf Kreise des Flughafenbetreibers in Amsterdam-Schiphol.

dpa-afx AMSTERDAM. Europas zweitgrößter Billigflieger easyjet < EZJ.ISE > < EJT.FSE > will offenbar rund ein Fünftel seiner täglichen Flüge von seiner Amsterdamer Basis streichen. Dies sei Teil der Maßnahmen zur Kostensenkung, berichtete das niederländische Blatt "De Telegraaf" am Montag unter Berufung auf Kreise des Flughafenbetreibers in Amsterdam-Schiphol.

easyjet wolle die täglichen Flüge von 27 auf 21 kappen, was vornehmlich Flüge nach Großbritannien betreffe, hieß es. Die Anzahl der Destinationen solle unverändert bleiben.

Laut dem Bericht hat die niederländische Fluggesellschaft KLM < KLM.ASX > < KLM.FSE > bereits mit einer Anpassung ihres Flugplans auf die Pläne von easyjet reagiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%