Archiv
Presse: Exelon will P.S.E. & G. für zwölf Milliarden Dollar kaufen

Das US-Stromversorger Exelon ist einem Pressebericht zufolge in fortgeschrittenen Gesprächen zum Kauf der P.S.E. & G. für zwölf Mrd. Dollar (neun Mrd. Euro). Dies hat die "New York Times" am Samstag berichtet.

dpa-afx NEW YORK. Das US-Stromversorger Exelon ist einem Pressebericht zufolge in fortgeschrittenen Gesprächen zum Kauf der P.S.E. & G. für zwölf Mrd. Dollar (neun Mrd. Euro). Dies hat die "New York Times" am Samstag berichtet. Es würde der größte amerikanische Versorgungskonzern mit mehr als 26 Mrd. Dollar Umsatz und 25 000 Mitarbeitern entstehen. Exelon kontrolliert Stromkraftwerke in Illinois und Pennsylvania. Die Gesellschaft würde durch den Kauf der P.S.E. & G. ihr Geschäft im Nordosten der USA ausbauen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%