Archiv
Presse: Nokia steigert weltweiten Marktanteil im dritten Quartal - Platz 1

Der finnische Handyhersteller Nokia hat einem Pressebericht zufolge im dritten Quartal dieses Jahres seinen weltweiten Marktanteil ausgebaut und liegt damit deutlich vor der Konkurrenz.

dpa-afx HELSINKI. Der finnische Handyhersteller Nokia hat einem Pressebericht zufolge im dritten Quartal dieses Jahres seinen weltweiten Marktanteil ausgebaut und liegt damit deutlich vor der Konkurrenz. Der Anteil sei von 29,7 Prozent im Vorquartal auf 30,9 Prozent geklettert, zitiert der finnische Presseservice Kauppalehti eine Studie des Marktforschungsinstituts Gartner. Allerdings liege diese Zahl noch immer unter dem Level des Vorjahres von 34,2 Prozent.

Den Angaben zufolge belegt Samsung mit einem Anteil von 13,8 Prozent Platz zwei, knapp vor Konkurrent Motorola . Samsung habe 22,9 Mill. Mobiltelefone verkauft, Motorola 22,4 Mill. Stück, hieß es weiter. Der Handyabsatz habe global von Juli bis September bei 167,1 Mill. Geräten gelegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%