Archiv
Presse: Otto-Versand und Siemens wollen mit der Post Konkurrenz machenDPA-Datum: 2004-07-21 15:35:21

(dpa-AFX) Düsseldorf - Der Otto-Versand und Siemens < SIE.ETR > wollen laut einer Vorabmeldung der "Wirtschaftswoche" vom Mittwoch eigene Paketabholautomaten aufstellen. Damit versuchen sie dem Magazin zufolge den neuen Packstationen der Deutschen Post < DPW.ETR > Konkurrenz machen.

(dpa-AFX) Düsseldorf - Der Otto-Versand und Siemens < SIE.ETR > wollen laut einer Vorabmeldung der "Wirtschaftswoche" vom Mittwoch eigene Paketabholautomaten aufstellen. Damit versuchen sie dem Magazin zufolge den neuen Packstationen der Deutschen Post < DPW.ETR > Konkurrenz machen.

Dazu werde Siemens ab Oktober für die Otto-Logistiktochter Hermes voraussichtlich in Hamburg oder Düsseldorf probeweise zehn Anlagen mit der internen Bezeichnung "Parceldepot" aufstellen. Wie seit kurzem bei der Post könne sich jeder Pakete dorthin schicken lassen und sie jederzeit abholen. Hermes ist mit rund 10.000 Paketfilialen und Auftraggebern überwiegend aus dem Mutterkonzern (Otto-Versand, Baur, Heine) der einzige ernsthafte Wettbewerber der Post bei der Paketbeförderung von Unternehmen zu Verbrauchern, wie die "Wirtschaftswoche" schreibt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%