Archiv
Presse: UFJ und Mtfg diskutieren Fusion ohne Vermögensverwaltungsgeschäft

(dpa-AFX) Tokio - Die beiden japanischen Großbanken UFJ Holdings Inc. < UFJ.SQ1 > < UFJ.FSE > und Mitsubishi Tokyo Financial Group Inc. (Mtfg) < MTF.SQ1 > < MFZ.FSE > haben einem Pressebericht zufolge weitere Fusionsgepräche geführt und dabei das umstrittene Vermögensverwaltungs- und Treuhandgeschäft ausgespart. Wie die englischsprachige "Daily Yomiuri" am Dienstag unter Berufung auf Kreise berichtete, wurden die Aspekte der Fusion diskutiert, die von einer einstweiligen Verfügung des Tokioter Landgerichts nicht betroffen sind.

(dpa-AFX) Tokio - Die beiden japanischen Großbanken UFJ Holdings Inc. < UFJ.SQ1 > < UFJ.FSE > und Mitsubishi Tokyo Financial Group Inc. (Mtfg) < MTF.SQ1 > < MFZ.FSE > haben einem Pressebericht zufolge weitere Fusionsgepräche geführt und dabei das umstrittene Vermögensverwaltungs- und Treuhandgeschäft ausgespart. Wie die englischsprachige "Daily Yomiuri" am Dienstag unter Berufung auf Kreise berichtete, wurden die Aspekte der Fusion diskutiert, die von einer einstweiligen Verfügung des Tokioter Landgerichts nicht betroffen sind.

Das Gericht hatte in der vergangenen Woche einem Antrag der The Sumitomo Trust and Banking Co. Ltd. < SMB.SQ1 > < UMI.FSE > stattgegeben und ein Ende der Fusionsverhandlungen angeordnet. UFJ wollte ihre Vermögensverwaltungs- und Treuhandsparte UFJ Trust ursprünglich an Sumitomo verkaufen. Wenn die Gerichtsverfügung Bestand haben sollte, wird dem Blatt zufolge über diese Sparte erst ab Ende März 2006 verhandelt, wenn die von UFJ eingeräumten Vorkaufsrechte für Sumitomo auslaufen.

Kommt es zur Fusion von UFJ und Mtfg, entsteht die größte Bank der Welt mit einer Bilanzsumme von 189 Billionen Yen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%