Pressestimmen
„Auf Wiedersehen, Deutschland!“

Österreich - Polen 1:1 (0:1)

Österreich

Österreich: "Elfer rettet uns: Das Wunder von Wien. Und jetzt besiegen wir die Deutschen! zehn Chancen vernebelt. Tor abseits. Elfer gerettet! Fußballgott hat uns erhört. Das Spiel der 100 Chancen - und des Wunders."

Kronenzeitung: "Vastic gleicht in der 93. Minute aus, großes "Finale" gegen Deutschland: Jetzt brauchen wir noch ein Cordoba! Vor dem Ende kam das Glück zurück! Der Traum lebt."

Kurier: "Die Erlösung. Im Prater blühen wieder die Träume. Finaler Motivationsschub im Krimi."

Die Presse: "Der Euro-Traum lebt weiter. Österreich kann Löw und Co. nach Hause schicken. Der alte Mann und der Elfer. Vastic als gefeierter Retter der österreichischen Fußball-Nation."

Standard: "Und am Ende kam der Alte. Es war der Abend der vergebenen Möglichkeiten. Dann kam Ivica Vastic und verwertete in der Nachspielzeit einen Elfer. Österreich quasi im Endspiel. Wien wird Cordoba. Und zwar: "Schalala lala!""

Schweiz

Blick: "Werfen Ösis Deutsche raus? Erst machte uns Österreich den Titel "Europameister der Pechvögel" streitig. Doch dann glich der Co-Veranstalter in der 93. Minute gegen Polen aus!"

Berner Zeitung: "Österreich jubelt in der Nachspielzeit. 24 Stunden nach dem Ausscheiden der Schweiz in der Nachspielzeit lachte dem anderen Euro-Gastgeber nach 90 Minuten das Glück."

Basler Zeitung: "Und am Ende kam der alte Mann. Österreich holt gegen Polen den ersten Punkt und hält sich die Viertelfinal-Chance offen."

Basellandschaftliche Zeitung: "Österreich hofft auf ein zweites Cordoba. Ivica Vastic rettet den Gastgebern mit einem verwandelten Elfmeter in der Nachspielzeit einen Punkt."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%