Archiv
Priority Healthcare: Gewinnwarnung

Priority Healthcare, spezialisiert auf dem Pharmavertrieb, wird im zweiten Quartal die erwarteten Gewinne nicht erreichen.

Das Management rechnet nur noch mit einem Gewinn von 18 Cents pro Aktie. Die Analysten hingegen prognostizierten einen Gewinn von 22 Cents pro Aktie. Die Geschäftsführung nennt als Grund für die enttäuschende Entwicklung die verzögerte Einführung neuer Produkte und die geringeren Gewinnmargen. Dies sei darauf zurückzuführen, dass das Erstattungssystem für Medikamente geändert wurde. Der Aktienkurs von Priority Healthcare verlor nach Bekanntgabe der Gewinnwarnung rund 13 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%