Probleme bei der Produkteinführung
Wizcom mit Gewinn- und Umsatzwarnung

dpa-afx JERUSALEM. Die Gewinne und Umsätze der am Frankfurter Neuen Markt notierten Wizcom Technologies Ltd sind nach eigenen Angaben im dritten Quartal 2000 hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Diese Entwicklung hänge damit zusammen, dass das neue Produkt Quicktionary II nicht so schnell und erfolgreich an den Märkten eingeführt werde wie ursprünglich erwartet, teilte das israelische Unternehmen am Dienstag in Jerusalem mit. Die Höhe des Gewinns und des Umsatzes wurde nicht genannt, die Neunmonatszahlen sollen am 23. November veröffentlicht werden, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%