Archiv
Procter & Gamble: Werbeoffensive geplant

Der Konsumgüter-Konzern plant 300 Millionen Dollar Werbekampagne bei dem drittgrößten Medienkonzern Viacom zu buchen, kündete Procter & Gamble Marketing Direktor Bob Wehling an. Der größte US-Hersteller von Konsumgütern wird Werbung auf allen 12 Fernsehsendern von Viacom schalten.

Dazu gehört neben MTV auch CBS und Nickelodeon. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Kampagne auch auf die Radiosender von Viacom ausgeweitet. Um Kosten einzusparen, hat Procter&Gamble mit den Deal mit dem Dachkonzern verhandelt und nicht, wie sonst üblich, mit jedem einzelnen Sender.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%