Prognose des Unternehmens erfüllt
Honda mit Gewinnrückgang im abgelaufenen Geschäftsjahr

dpa-afx TOKIO. Die Honda Motor Co Ltd hat für das am 31. März 2001 abgelaufene Geschäftsjahr einen Vorsteuergewinn von 384,9 Mrd. Yen ausgewiesen. Im Vorjahr hatte der Autobauer einen Vorsteuergewinn von 416,1 Mrd. Yen erwirtschaftet. Bei einem von 6,1 Bio. auf 6,5 Bio. Yen gestiegenen Umsatz, ging der Nettogewinn von 262,4 Mrd. auf 232,2 Mrd. Yen oder 238,34 Yen pro Aktie zurück.

Das Geschäftsergebnis entspricht der Prognose des Unternehmens. Für das laufende Geschäftsjahr (per 31. März 2002) erwartet Honda bei einem Umsatz von 7,15 Bio. Yen einen Vorsteuergewinn von 505 Mrd. Yen und einen Nettogewinn von 315 Mrd. Yen oder 323,27 Yen pro Aktie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%