Prognosen bekräftigt
Koenig & Bauer steigert Umsatz und Ergebnis kräftig

Die Koenig & Bauer AG (KBA) hat in den ersten neun Monaten deutlich mehr verdient und umgesetzt als noch vor Jahresfrist. Das Vorsteuerergebnis sei nach den ersten drei Quartalen 2001 um 90 Prozent auf 62,6 Millionen Euro gestiegen, teilte der Hersteller von Drucksystemen am Donnerstag in einer Pflichtmitteilung mit.

Reuters FRANKFURT. Der Umsatz sei um 31,5 Prozent auf 948,7 Millionen Euro geklettert. Für das vierte Quartal gehe KBA weiter von einer positiven Geschäftsentwicklung aus, die gesteckten Ziele für das Gesamtjahr würden sicher erreicht. Der geplante Umsatz von 1,25 Milliarden Euro könne dabei sogar leicht übertroffen werden.

Ferner teilte KBA mit, der Neunmonatsüberschuss habe sich binnen Jahresfrist annähernd auf 60 Millionen Euro verdoppelt. Konjunkturbedingt habe dagegen der Auftragseingang mit 853,1 Millionen Euro nach drei Quartalen um 12,3 Prozent unter dem Wert des Vorjahres gelegen. Der Auftragsbestand sei um 4,8 Prozent auf 1,157 Milliarden Euro gesunken.

Ende September beschäftigte KBA 7574 Mitarbeiter, das sind 719 mehr als noch vor Jahresfrist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%