Prognosen bekräftigt
WCM steigert Halbjahresergebnis

Reuters HAMBURG. Die WCM Beteiligungs und Grundbesitz AG hat im ersten Halbjahr 2001 mehr verdient als vor Jahresfrist und ihre Prognose für das Gesamtjahr bekräftigt. In den ersten sechs Monaten sei das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit im Konzern auf 57,2 Mill. Euro von 22,5 Mill. vor Jahresfrist gewachsen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Für das Gesamtjahr werde unverändert von einem Ergebnis von mehr als 400 Mill. Euro ausgegangen. Im Jahr 2000 hatte die im M-Dax gelistete WCM 153 Mill. Euro ausgewiesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%