Prognosen verfehlt
United Airlines erwartet höheren Quartalsverlust

dpa NEW YORK. Die größte amerikanische Fluggesellschaft United Airlines hat für das erste Quartal 2001 einen Verlust über den Erwartungen der Analysten angekündigt. Auch die Ergebnisse des Gesamtjahres werden die Prognosen verfehlen, teilte United Airlines Inc. (Chicago) am Donnerstag mit. Grund sei die Abkühlung der US- Konjunktur, die das Reisevolumen beeinträchtige. Die Gesellschaft sei dabei, die Kosten um 200 Mill. US  zu senken und die Übernahme der US Airways unter Dach und Fach zu bringen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%