Projekte für 800 Millionen Euro
IVG und Axa entwickeln gemeinsam

Die IVG Holding und die französische Axa Real Estate Investment Managers wollen in den kommenden Jahren in Paris mehrere große Immobilien-Projekte für insgesamt rund 800 Mill. ? gemeinsam entwickeln.

vwd BONN. Dazu sei der Spezialfonds French Development Venture gegründet worden, teilte die IVG am Dienstag mit. Die ersten vier Projekte befänden sich bereits in der Entwicklung. Beide Unternehmen setzen darauf, dass die derzeitige Konjunkturflaute in zwei bis fünf Jahren bei Fertigstellung der Projekte "längst" überwunden ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%