Prokuktionsbeginn Ende Juni
Daimler und Hyundai bauen gemeinsam Dieselmotoren

Die beiden Unternehmen starten die verabredete Zusammenarbeit bei Nutzfahrzeugen. Für die Motorenproduktion gründet der deutsch-amerikanische Konzern ein Gemeinschaftsunternehmen mit seinem koreanischen Partner.

dpa-afx STUTTGART/SEOUL. Der Autokonzern DaimlerChrysler und sein koreanischer Partner Hyundai gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Dieselmotoren in Korea. Beide Unternehmen starten damit ihre Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Nutzfahrzeuge, die beim Einstieg des deutsch-amerikanischen Autobauers beim koreanischen Konzern im vergangenen Juni vereinbart worden war. Die Produktion dieser Motoren in Korea stelle einen entscheidenden Schritt in der Asienstrategie der DaimlerChrysler Nutzfahrzeugsparte dar, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mit.

DaimlerChrysler hält zurzeit 10,46 % an der Hyundai Motor Company und kann diesen Anteil laut Vereinbarung innerhalb von drei Jahren um 5 % aufstocken.

Beide Partner investieren in die Produktionsstätte für die Dieselmotoren der Baureihe 900 zusammen zunächst 180 Mill. USD. Die Produktion soll sofort nach der Gründung des Joint Ventures Ende Juni beginnen.

Über den gemeinsamen Bau von Nutzfahrzeugen wurden keine Angaben gemacht. Koreanische Zeitungen hatten berichtet, dass es zwischen DaimlerChrysler und Hyundai unterschiedliche Auffassungen darüber gebe. Dies war von den Unternehmen bestritten worden.

Mercedes-Benz Dieselmotoren der Baureihe 900 zählen laut DaimlerChrysler zu den modernsten Nutzfahrzeugaggregaten der Welt. Sie erfüllen die Schadstoffnorm Euro III, die ab 2004 auch in Korea gilt. DaimlerChrysler produziert diese Motoren momentan in Deutschland und in Brasilien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%