Promi-Tipp des Tages
Claudia Roth tippt Nigeria - England

Im Spiel Nigeria gegen England sind die Briten für Claudia Roth Favorit. Ansonsten hält sie viel vom afrikanischen Fußball: Vor allem vom Senegal, dessen Mannschaft ihr am meisten Spaß gemacht hat. "Die Löwen" sieht sie denn auch weiterhin vorne mitspielen.

stp BERLIN. "Ich denke, dass England 3:1 gewinnen wird", sagt die Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Schließlich geht es für England in der Gruppe F um alles, während Nigeria nichts mehr zu gewinnen und die Rückflugtickets schon gebucht hat.

Auch vom zukünftigen Weltmeister hat die 47-Jährige eine sehr konkrete Vorstellung. Nicht nur den meint sie zu kennen, sondern auch dessen Finalgegner: "Brasilien gewinnt im Endspiel gegen Spanien." Unterschätzen dürfe man aber auch Italien und Argentinien nicht.

Die deutsche Mannschaft, sieht die Ulmerin im Viertelfinale, besonders sympathisch ist ihr "die neue deutsche Bescheidenheit". Gespannt ist Roth aber vor allem auf die weiteren Auftritte der Brasilianer, insbesondere "wenn die erst ihre wahre Stärke zeigen". "Absolut enttäuscht" dagegen ist sie vom in der Vorrunde gescheiterten Titelverteidiger Frankreich, der allerdings einem Team Platz gemacht habe, "das mit wunderschön leidenschaftlichem Fußball sehr weit kommen wird: Senegal."

Für die WM-Übertragungen hat die Grüne ihren kleinen Handtaschenfernseher wiederentdeckt: "Live geht leider nicht." Warum? "Sie können sich denken, warum." Denn für Claudia Roth gibt es neben der Fußball-WM noch ein weiteres wichtiges Datum in diesem Jahr: den 22. September.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%