Proteste gegen "Spruch des Tages"
Kaffeehauskette bedauert Hitler-Zitat

Eine Kaffeehauskette in Hongkong hat sich für ein als Spruch des Tages in ihren Geschäften präsentiertes Zitat Adolf Hitlers entschuldigt. Der Geschäftsführer von Pacific Coffee bedauerte den Aushang des "äußerst unglücklich gewählten Zitats".

Reuters HONGKONG. In einigen Cafes von Pacific Coffee war über der Theke auf der Tafel zu lesen gewesen: "Der Sieger wird später nicht danach gefragt, ob er die Wahrheit gesagt hat oder nicht." Nach Protesten ließ der Geschäftsführer von Pacific Coffee, Thomas Neir, am Dienstag in einer viertelseitigen Anzeige in der Zeitung "South China Morning Post" mitteilen: "Ich möchte mich persönlich wie auch für Pacific Coffee für das äußerst unglücklich gewählte Zitat, das kürzlich auf unseren Tafeln für den "Spruch des Tages" erschien, entschuldigen."

Der Aushang des Hitler-Zitats war vom israelischen Konsulat und der Jüdischen Gemeinde verurteilt worden, wie die Zeitung berichtete. Zudem seien zahlreiche Beschwerdebriefe von Lesern bei dem Blatt eingegangen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%