Archiv
Prozessbeginn um Misshandlungen in DDR-Spezialkinderheim

Leipzig (dpa) - Vier Erzieher aus einem früheren DDR- Spezialkinderheim müssen sich seit Montag vor dem Landgericht Leipzig verantworten. Die 43 bis 62 Jahre alten Angeklagten sollen im Zeitraum von 1986 bis 1989 Kinder und Jugendliche im sächsischen Meerane gedemütigt und misshandelt haben.

Leipzig (dpa) - Vier Erzieher aus einem früheren DDR- Spezialkinderheim müssen sich seit Montag vor dem Landgericht Leipzig verantworten. Die 43 bis 62 Jahre alten Angeklagten sollen im Zeitraum von 1986 bis 1989 Kinder und Jugendliche im sächsischen Meerane gedemütigt und misshandelt haben.

Dem Prozess ging ein jahrelanges juristisches Tauziehen um die Verjährung der Straftaten voraus. Ende 2003 machte das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe den Weg frei für den Prozess. Die Angeklagten kündigten zum Prozessauftakt Aussagen an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%