Puma-Zahlen beflügeln<P>
Adidas-Salomon an der Dax-Spitze

Die Aktien von Adidas-Salomon haben am Freitag von den überraschend guten Zahlen des Konkurrenten Puma profitiert. Die Papiere lagen bis 13.40 Uhr an der Spitze der 30 größten deutschen Standarwerte und gewannen 2,05 % auf 74,66 Euro. Gleichzeitig lag der Leitindex Dax um 1,43 % schwächer bei 6.541,80 Zählern.

dpa-afx FRANKFURT. Händler Wolfgang Kuhl von der BfG Bank erklärte die Kursgewinne ausschließlich mit den Geschäftszahlen von PUMA. Der Sportartikelhersteller hatte am Donnerstag bekannt gegeben, Umsatz und Ertrag im Jahr 2000 deutlich stärker gesteigert zu haben als erwartet.

"Davon profitieren Adidas-Papiere heute", so Kuhl. Das gute Ergebnis habe den gesamten Sektor in der Gunst der Anleger aufgewertet. Die anhaltenden Spekulationen, ob Adidas-Salomon oder Karstadt-Quelle für die Deutsche Post AG aus dem Index weichen müssen, hätten dabei keine Rolle gespielt.

Einen generellen Aufwärtstrend für Adidas-Salomon sieht Analyst Michael Otto von Helaba Trust. "Das Effizienzsteigerungsprogramm des designierten Vorstandschefs Herbert Heiner hat gefruchtet", sagte Otto. Die Geschäftsdaten hätten nicht enttäuscht und das angekündigte Jahreswachstum von 15 % sei noch nicht in den Kursen enthalten.

Chancen für Umsatzsteigerungen habe Adidas-Salomon vor allem im Bekleidungsgeschäft: "Erstens wird der Kuchen für alle größer und zweitens könnte adidas verlorenen Boden gegen reine Bekleidungsunternehmen wie Helly Hanson wieder gutmachen", so der Analyst. Das USA-Geschäft sei zwar kein "Rosenbett", aber auch dort gebe es Steigerungsmöglichkeiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%