Archiv
Qiagen bestätigt Prognose für vierten Quartal und 2004

Das niederländische Biotechnologieunternehmen Qiagen NV hat die Prognosen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2004. bestätigt. Zugleich äußerte sich Vorstandschef Peer Schatz optimistisch für das kommende Jahr.

dpa-afx VENLO. Das niederländische Biotechnologieunternehmen Qiagen NV hat die Prognosen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2004. bestätigt. Zugleich äußerte sich Vorstandschef Peer Schatz optimistisch für das kommende Jahr. "Wir wollen langfristig beim Umsatz um rund 15 Prozent wachsen und 2005 wird in dieses Raster fallen", sagte Schatz dpa-AFX am Montag. Dies wäre auch ein leichter Anstieg gegenüber dem Plus in 2004. Der Gewinn werde überproportional zum Umsatz zulegen.

Für das vierte Quartal erwarte Qiagen nach wie vor ein Umsatz von 92 bis 95 Mill. Dollar und ein Gewinn je Aktie (EPS) von 0,09 bis 0,10 Dollar, sagte Schatz weiter. Die anvisierte operative Marge betrage wie auch für das Gesamtjahr 24 Prozent. Für 2004 rechnet das im TecDax und an der Nasdaq notierte Unternehmen zudem mit einem Umsatz in der Größenordnung von 376 bis 381 Mill. Dollar und einem EPS von 0,36 bis 0,38 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%