Archiv
Quam will ab 2003 UMTS-Dienst in Deutschland anbieten

Der neu auf dem deutschen Markt vertretene Mobilfunkanbieter Quam will ab dem ersten Quartal 2003 in Deutschland Mobilfunkdienste der dritten Generation einführen.

Reuters MADRID. "Wir werden voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2003 UMTS-Dienste in Deutschland verkaufen, aber alles hängt von der Entwicklung und dem Verkauf der Handys ab", kündigte ein Sprecher von Telefonica Moviles am Donnerstag an. Quam ist eine Marke des Mobilfunkanbieters 3G, einem Konsortium der spanischen Telefonica und der finnischen Sonera. Quam ist eine von sechs Firmen, die im Jahr 2000 UMTS-Lizenzen für Deutschland ersteigert hatte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%