Archiv
Quartalsbericht der Fraport AG erstmals in XBRL

Die Fraport AG stellt als erstes deutsches Unternehmen ihren Quartalsbericht im XBRL-Format dem ...

Die Fraport AG stellt als erstes deutsches Unternehmen ihren Quartalsbericht im XBRL-Format dem Markt zur Verfügung. Das Projekt wurde maßgeblich von der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) unterstützt. XBRL steht für "eXtensible Business Reporting Language" und ist eine frei verfügbare elektronische Sprache für die Finanzberichterstattung, insbesondere Jahresabschlüsse und Quartalsberichte. Das Format bietet einen einheitlichen Standard für die Erstellung, die Verbreitung, Veröffentlichung, Auswertung und den Vergleich solcher Informationen.
Die nun von Fraport veröffentlichte Datei enthält die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung, Auszüge aus der Kapitalflussrechnung sowie ausgewählte Kennzahlen nach IFRS. XBRL überwindet inkompatible Formate, indem finanzielle und nicht finanzielle Unternehmensdaten ausgetauscht, interpretiert und dargestellt werden können. Dabei ist XBRL international verwendbar und akzeptiert. Sowohl dem Unternehmen als Informationslieferanten als auch den Stakeholders als Benutzern der Informationen bietet das System eine weitgehend automatisierte Berichterstattung mit flexiblem Informationsaustausch.
Die Abbildung der Quartalsabschlüsse in XBRL bringt eine Reihe konkreter Vorteilen für die Nutzer. XBRL reduziert die Zeitspanne zwischen Erstellung und Veröffentlichung sowie die Verarbeitungszeiten und-kosten. Das System macht ein händisches Eintippen von Daten überflüssig und senkt damit die Fehlerquote. Die Analysequalität wird besser, da der Analyst auf klar beschriebene Inhalte zurückgreifen kann und von höherer Transparenz profitiert. Zudem lassen sich Druck- und Distributionskosten durch die elektronische Verfügbarkeit sparen.
Die Veröffentlichung des XBRL-Quartalsberichts von Fraport ist das Ergebnis der Zusammenarbeit des Unternehmens mit XBRL Deutschland e.V. Neben Fraport waren S&N AG netBank solutions, PPA Gesellschaft für Finanzanalyse und Benchmarks mbH, Datev eG, DVFA GmbH, PwC Deutsche Revision AG und Deutsche Bundesbank an diesem Projekt beteiligt.
Der Quartalsbericht im XBRL-Format steht auf den Webseiten der Fraport AGzum Download zur Verfügung.Quartalsbericht der Fraport AG

Quelle: FINANZ BETRIEB, 21.11.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%